Sponsored Post:

DDC - Deutscher Designer Club e.V.

Kann man denn für gute Gestaltung kämpfen? Und wenn ja – lohnt sich das überhaupt? Wir denken schon! Gute Gestaltung erhöht den Wert von Produkten und Dienstleistungen. Für Unternehmer und Unternehmen ist gutes Design sehr oft der alles entscheidende Faktor wirtschaftlichen Erfolgs.
Gute Gestaltung ist eine positive Kraft. Sie schafft Freude am Produkt, macht unseren Alltag einfacher und das Leben etwas schöner. Dafür lohnt es sich doch zu kämpfen, oder? Mit der Teilnahme an unserem jährlich stattfindenden Gestaltungswettbewerb zeigen hunderte Teilnehmer jedes Jahr, dass ihnen das nicht egal ist. Der DDC garantiert ein faires und respektvolles Auswahlverfahren. Unsere Auszeichnungen geben den Kunden Orientierung und motivieren Gestalter ihr Bestes zu geben. Sie sind Ansporn und Maßstab zugleich.

Ausführliche Informationen unter:
www.gutegestaltung-ddc.de

Der „Annual Multimedia 2015“ ist gestartet. Der WALHALLA Fachverlag und der Juryvorsitzende Michael-A. Konitzer laden Agenturen, Unternehmen, Kreativdirektoren, Onlinewerber, Designer und Studierende ein, ihre Projekte beim Wettbewerb zu präsentieren.

“Lieferheld” veranstalten anlässlich der FiFA Fußball WM 2014 einen Design-Wettbewerb. Dabei soll das Runde aufs Eckige übertragen werden, indem die Pizzakartons ein WM-Design erhalten.

Alle Entwürfe müssen bis einschließlich dem 28. April 2014 eingereicht sein, der Gewinner erhält nicht nur 1 Jahr Gratis-Pizza, sondern auch 1000€ Preisgeld.

Internetnutzer und Anbieter können ab sofort Websites, Apps und besondere Leistungen für den Grimme Online Award 2014 einreichen. Vorschläge für die Auszeichnung können bis einschließlich 15. März 2014 abgegeben werden.

Deutschlands renommiertester Qualitätspreis für Online-Publizistik wird in diesem Jahr bereits zum 14. Mal verliehen. Mit dem Preis werden vom Grimme-Institut qualitativ hochwertige Netz-Angebote ausgezeichnet.

Design made in Germany haben einen Designpreis ins Leben gerufen. Fair soll er sein und ohne Gebühren. Arbeiten können jederzeit in den Kategorien Logos, Plakate, Illustration, Websites sowie Projekte eingereicht werden.

Die Einreichungsphase für den DMMA OnlineStar 2013 hat begonnen. Für den Kreativpreis der Online-Branche in Deutschland, Österreich und der Schweiz können Werbe- und Kommunikationsagenturen ihre besten digitalen Projekte und Kampagnen einreichen.

Bewerbungsschluss ist der 5. Juli.

Der „Annual Multimedia Award 2014“ ist gestartet. Der WALHALLA Fachverlag und der Juryvorsitzende Michael-A. Konitzer laden Agenturen, Unternehmen, Kreativdirektoren, Onlinewerber, Designer und Studierende ein, ihre Projekte beim Wettbewerb zu präsentieren.

Der Startschuss für den diesjährigen Wettbewerb ist gefallen. Internetnutzer und Anbieter können bis zum 15. März 2013 ihre Vorschläge für preiswürdige Angebote über Online-Formulare einreichen.

Seiten:  1 2 3 4 5 ... 39 40 >