Hilfe einmal anders: Grafiker und Designer aus aller Welt wollen helfen und arbeiten für “Designer for Asia“. Die Kerger & Lapp GbR hat nun Designer aus aller Welt aufgerufen, gemeinsam an einem Projekt für die betroffenen Regionen in Süd-Asien zusammenzuarbeiten. Geplant ist die Gestaltung eines Plakates, auf dem die Emotionen und Eindrücke der Flutkatastrophe dargestellt werden. Jedem Designer wurde ein Bereich auf dem 120×40 cm großen Plakat zugewiesen, der von diesem frei gestaltet werden kann. Das Gesamtobjekt soll dann über Internet und andere Vertriebskanäle für einen Mindestpreis verkauft werden. Der Gewinn wird an die UNICEF gespendet.

mehr dazu bei Designer in Action

Blue Sheep Studios

Auch mal was nettes diese gezeichnete Darstellung.

1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
noch ohne Wertung
 
Loading...Loading...

95 Prozent der Unternehmen ab 10 Beschäftigten in Deutschland hatten im ersten Quartal 2004 einen Internetzugang, und 50 Prozent der 16- bis 74-Jährigen gingen mindestens einmal pro Woche online. Damit lag Deutschland über dem Durchschnitt der Europäischen Union (EU-15) mit 90 beziehungsweise 47 Prozent, aber immer noch unter den Quoten in skandinavischen Ländern, teilt das Statistische Bundesamt mit.

mehr dazu bei heise online

Afterglow

Sieht nett aus, auch die Arbeiten überzeugen. Darunter zwei kostenlose Iconsets, die komplett in Photoshop erstellt wurden.

1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
noch ohne Wertung
 
Loading...Loading...

Wie die Mozilla-Stiftung bekannt gab, wird es keine Final-Version von Mozilla 1.8 geben, so dass die letzte stabile Mozilla-Suite die Versionsnummer 1.7.x tragen wird. Damit wird der vor langer Zeit angekündigte Wechsel vollzogen, der vorsieht, dass die Mozilla-Suite nicht mehr weitergeführt wird. Stattdessen werden Firefox und Thunderbird die Hauptapplikationen der Mozilla-Entwicklung darstellen.

mehr dazu bei Golem.de

Road Runner

Ein sehr schickes Flashportal.

1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
noch ohne Wertung
 
Loading...Loading...

Der WYSIWYG-HTML-Editor Nvu (gesprochen “N-View”) steht nun in der Version 0.90 kostenlos für Windows, MacOS X und Linux zum Download bereit und nähert sich damit der Final-Version immer weiter an. Die neue Version bringt einen überarbeiteten Link-Dialog und zahlreiche Fehlerbereinigungen beim Ausdruck.

mehr dazu bei Golem.de

Seiten:  < 1 2 ... 1028 1029 1030 ... 1207 1208 >